Salzig Süße Erdnussbutter Brezel-Schokolade

März 1, 2017 - 2:06 am No Comments

Die besten Geschenke sind selbstgemachte Geschenk, findet ihr nicht auch? 🙂 Zum Geburtstag meiner Lieben Freundin Larissa habe ich mir diese Köstlichkeit ausgedacht: eine Schokoladentafel die ich mit geschmolzener Erdnussbutter, gehakten Erdnüssen und Salzbrezeln verfeinert habe. Und um Larissa mal direkt zu zitieren „Eine zart schmelzende Mischung aus Eiskonfekt und dunkler Schokolade… Richtig geil, ich übertreibe nicht!“ Das lass ich mal so stehen. 😀

Zutaten für 4 große Schokoecken
200 g Zartbitter Kuvertüre (50% Kakaoanteil)
1 TL Erdnussbutter
1 Handvoll geröstete, gesalzene Erdnüsse
1 Handvoll Salzbrezeln

Zubereitung

  1. Bringe die Erdnussbutter in einem Topf oder in der Mikrowelle zum Schmelzen.
  2. Zerhackte die Erdnüsse grob und zerbreche die Salzbrezeln, lass aber noch ein paar Ganze dabei.
  3. Bringe die Zartbitter Kuvertüre in einem Wasserbad zum Schmelzen.
  4. Lege auf eine große Platte, zum Beispiel ein großes Brett oder ein Backblech großzügig Backpapier aus.
  5. Gieße die geschmolzene Schokolade auf das Backpapier und schwenke die Platte hin und her bis ein etwa 1 cm dicker, runder Kreis entsteht.
  6. Verteile darauf nun die geschmolzene Erdnussbutter sowie die Erdnüsse und die Salzbrezeln.
  7. Wenn alles abgekühlt und hart geworden ist, kannst du den Kreis vierteln und in eine Dose oder Klarsichtfolie packen. Die Schokolade sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Leave a Reply